Follow us on Social Media
Back

Signalgelbe Motorradbekleidung kaufen – mehr Sicherheit im Straßenverkehr

Bist du ein Motorradfreund, der Signalfarbene Motorradbekleidung trägt? Falls nicht, findest du es vermutlich nicht cool und stilvoll auf einem Motorrad mit Schutzkleidung im Warnwestenstil und in der Farbe eines gelben Textmarkers zu sitzen.

Auf die Idee diesen Artikel zu schreiben kam ich, da mich und meine Kollegen immer mehr Kunden nach signalgelber Motorradbekleidung fragen, da sie oft schlechte Erfahrungen im Straßenverkehr gemacht hatten und nun vielen Autofahrern mit möglicher Sehschwäche als grelle und reflektierende Erscheinung gegenübertreten oder besser gesagt fahren möchten.

Gelbe Motorradjacken – sicher fahren oder lieber mit mehr Stil?

Viele Motorradfahrer orientieren sich was die Schutzkleidung angeht an ihren ebenbürtigen Motorradfreunden. Ich kenne es selber von mir und meiner Motorradgruppe, dass wir immer versuchen den gleichen Stil zu fahren. Wenn wir eine Warnweste in den leuchtendsten Farben tragen, dann, wenn schlechte Sichtverhältnisse herrschen oder es beispielsweise regnet. Darum haben wir immer wie beim Fußballtraining, unsere Warnwesten an Bord, wenn wir auf eine kürzere oder längere Tour aufbrechen.

Mittlerweile habe ich mir auch eine Neon Motorradjacke gekauft, da ich mich in ihr einfach viel sicherer fühle. Zwei meiner Freunde haben es mir gleichgetan, nun versuchen wir auf Touren so zu fahren, dass wir unsere Motorradfreunde ohne gelbe Motorradjacken etwas von unserer Sicherheit abgeben können, indem wir bestimmte Gruppenformationen fahren.

Zieh doch eine Warnweste an, wenn dir der Mix der verschiedenen Farben egal ist. Wenn du noch mehr auffallen und noch mehr Sicherheit willst, kaufe dir eine Motorradjacke neongelb.

Zieh doch eine Warnweste an, wenn dir der Mix der verschiedenen Farben egal ist. Wenn du noch mehr auffallen und noch mehr Sicherheit willst, kaufe dir eine Motorradjacke neongelb.

 

Unserer Meinung nach ist es eindeutig, dass man mit auffälliger Motorradbekleidung in Neonfarben viel besser von anderen Verkehrsteilnehmern gesehen wird. Allerdings muss man auch sagen, dass sie einfach nicht so toll aussieht, aber Sicherheit sollte hier vorgehen. Auch wenn durch die grellen Farben besonders Mücken angezogen werden, was daran liegt, dass sie nicht besonders gut sehen können (vergleichsweise so wie manche Auto- und Lastwagenfahrer) und geradezu auf grelle Farben fliegen.

Signalfarbene Motorradbekleidung kaufen – Umfrage

Eine Umfrage von Motorradfreunden unterschiedlichen Typs zum Thema Neon Motorradbekleidung ergab folgendes. Hier wurden teilnehmende Motorradfahrer nach Geschlecht und in unterschiedliche Motorradtypen aufgeteilt:

  • Biker mit großen Motorrädern (Kreuzer)
  • Sportmotorräder
  • Tourenfahrer
  • Damen auf ihren Bikes (meist kleine Motorräder)
  • Rollerfahrer

Die unterschiedlichen Gruppen wurden nach Ihrer Meinung zur Motorradbekleidung im Stil einer Warnweste mit dem folgenden Ergebnis befragt:

Die Motorradfahrer auf den breiten Motorrädern (Kreuzern)

Die Umfrage ergab, dass dieser Motorradtyp eher Leder Motorradbekleidung als Schutzausrüstung aus Textil bevorzugt. Zudem ist die beliebteste Farbe dieser Gruppe schwarz, was sie trotz ihrer großen Motorräder im Straßenverkehr leicht unsichtbar werden lässt, zumindest für manch andere Verkehrsteilnehmer wie wir wissen.

Natürlich waren auch viele der Biker der Meinung, dass die grelle Schutzkleidung nicht ihrem Stiel als Cruiser gerecht würde.

Auch die Polizei setzt auf Motorradbekleidung Signalfarben. Klar man kann natürlich auch übertreiben, wenn auch das Motorrad neongelb ist. Aber ich hoffe, dir wird klar, was ich damit sagen möchte.

Auch die Polizei setzt auf Motorradbekleidung Signalfarben. Klar man kann natürlich auch übertreiben, wenn auch das Motorrad neongelb ist. Aber ich hoffe, dir wird klar, was ich damit sagen möchte.

 

Diese erfahrenen Motorrad Kreuzfahrer setzen lieber auf unscheinbare Reflektoren auf Ihrer Motorradjacke, Hose und Helm. Die Reflektoren haben ihrer Meinung nach den Vorteil, dass sie am Tag nicht so auffällig sind, aber in der Nacht ihre Funktionalität dennoch erfüllen. Zudem meinten einige Fahrer durch ihre lauten Auspuffanlagen und Lichtsysteme genug aufsehen im Straßenverkehr zu erregen.

Die sportlichen Motorradfahrer

Von den sportlichen Motorradfahrern gaben 23 Prozent an, während ihrer Fahrten meistens Neon Motorradbekleidung zu tragen. Sie erzählten aber auch, dass sie durch Ihre auffällige Schutzkleidung von Motorradfreunden in der Gruppe besondere Spitznahmen wie Leuchtpylone, Textmarker oder andere passende Bezeichnungen erhielten. Zudem empfanden sie andere Biker als weniger abenteuerlustig und älter. Aber dieser geringe Anteil an sportlichen Motorradfahrern mit der Neonfarbenen Motorradbekleidung gab an nicht großen Wert auf das Aussehen, sondern auf die Sicherheit zu legen.

Der Tourenfahrer

Auch die Gruppe mit den 33 Tourenfahrern wurden zur ihrer Meinung gegenüber Motorradbekleidung in grellen Farben befragt. Nur einer der ganzen Gruppe sagte, dass er regelmäßig in gelber Motorradbekleidung unterwegs sei. Auch meinte er oft für seine Wahl der Schutzkleidung gehänselt zu werden.

Die Damen auf ihren Bikes

Auch Motorradgruppen der Frauen wurden zu dem Thema befragt. Zwar trugen einige Frauen auffällige Damen Motorradbekleidung, aber die Mehrheit sprach sich klar gegen den grellen Stiel der Schutzkleidung aus und brachte noch zum Ausdruck die Biker Neonbekleidung in Gelb, Grün oder Orange als hässlich zu empfinden.

Wenn du einen Rucksack aufziehst, verdeckst du eine große Fläche der schönen gelben Farbe, also pack deine Sachen dich in eine Satteltasche oder einen Tankrucksack.

Wenn du einen Rucksack aufziehst, verdeckst du eine große Fläche der schönen gelben Farbe, also pack deine Sachen doch in eine Satteltasche oder einen Tankrucksack.

 

Die Rollerfahrer

Auch hier viel die Meinung klar gegen die Neon Schutzkleidung aus. Die Begründung war, dass man in der Stadt mit geringem Tempo unterwegs sei. Die Rollerfahrer mochten den Stil der ausfälligen Schutzausrüstung einfach nicht und außerdem seien sie ja auch nicht auf der Autobahn unterwegs. Viele der Rollerfahrer trugen als einzigen Schutz einen Rollerhelm neben einer kurzen Hose und einem dünnen T-Shirt.

Signalfarbene Motorradbekleidung – Fazit der Befragung

Bei gutem Wetter waren sich alle Befragten einig, dass die stilvolle Motorradbekleidung nicht zu übertreffen ist. Anders waren die Meinungen der Gruppenmitglieder bei Regen, schlechten Sichtverhältnissen oder der Dämmerung. Hier gab die Mehrheit an auf auffällige Motorradbekleidung umzusteigen. Regnet es also, schmeißen wir als Motorradfahrer unsere modebewusste Einstellung über Bord.

Am Ende musst du für dich entscheiden, was dir wichtiger ist, eine Schutzkleidung zu tragen die gut aussieht, oder eine die ihren Zweck erfüllt, nämlich dich vor schlimmen Verletzungen und vor dem Tod zu schützen, schon bevor du überhaupt von einem Auto oder anderem Kraftfahrzeug übersehen und erfasst wirst.

Motorradfahrer wie du und ich sind auch nur Menschen, die leider oft dem Gruppenzwang unterliegen. Bist du, aber ein Motorradfreund mit starkem Charakter, den so leicht nichts aus der Bahn wirft, dann kannst du deinen Mann stehen und dir sichere Neon Motorradbekleidung kaufen.

Genieße deine Fahrt!

About the Author /

Wacht öfter neben seinem Motorrad, als neben seiner Freundin auf!