Menu
Motorradhelm

Helmpflicht Motorrad – Motorradfahren ohne Helm

In Deutschland und vielen weiteren EU-Ländern gibt es eine Helmpflicht für Motorradfahrer. Diese im Jahre 1971 eingeführte Pflicht, gibt es nicht hauptsächlich, weil dadurch Geldeinnahmen durch verhängte Strafen eingenommen werden, sondern weil du durch einen Motorradhelm auf deinem Kopf viel sicherer unterwegs bist.

Wenn du ohne Motorradhelm fährst, ist der Tod immer allgegenwärtig. Das Argument, dass du vorsichtig fährst, zählt ebenso wenig wie die Ausrede, dass du bei niedrigen Geschwindigkeiten, bei einem Aufprall oder Sturz vermutlich keine Verletzungen davonträgst. Zunächst muss ich dir sagen, dass du nicht alleine auf der Straße unterwegs bist, außer du hast die finanziellen Mittel deine eigenen Straßen zu bauen oder du fährst nur auf deinem Privatgelände. So kannst du ohne eigenes Verschulden in einen Verkehrsunfall verwickelt werden und beim ohne Helm fahren schlimme Verletzungen erleiden.

Wenn du ohne Motorradhelm Motorrad fährst, kannst du nicht nur deinem Geldbeutel, sondern vor allem dir und deinem einzigen Kopf schaden.

Wenn du ohne Motorradhelm Motorrad fährst, kannst du nicht nur deinem Geldbeutel, sondern vor allem dir und deinem einzigen Kopf schaden.

Motorrad ohne Helm fahren – lerne aus den Fehlern Anderer

Ich kenne einen Fall, wo eine Motorradfahrerin tödlich verunglückte, weil ihr der Helm aufgrund der viel zu großen Größe bei dem Sturz vom Kopf rutschte. Diese Tragödie zeigt, dass auch die richtige Passform des Helms für die Funktionalität unvermeidlich und wichtig ist. Auch macht es keinen Sinn, sich einen Motorradhelm auszuleihen, da dieser sich bereits an den Kopf seines vorigen Trägers angepasst hat. Auch weißt du nicht, ob der Helm schon einmal heruntergefallen ist und somit seine Schutzwirkung nicht zuverlässig eingehalten werden kann. Aus diesen Gründen sollte auch ein Sozius einen eigenen Motorradhelm kaufen. Aber nicht nur das Motorrad ohne Helm fahren ist bei manchen Bikern ein Problem, sondern auch das Verschließen ihres Kinnriemens. So fahren einige sorglose Motorradfreunde mit einem offenen Kinnriemen, bedenken dabei aber nicht, dass auch hier der Helm bei einem Unfall schnell vom Kopf abrutschen kann.

Fahren ohne Motorradhelm strafe

Wenn du unseren sämtlichen Argumenten zum Trotz dennoch die Helmpflicht Motorrad missachtest, musst du mit der folgenden Strafe rechnen:

  • Motorradfahren ohne Helm: 15 €
  • Mit Kind ohne Helm fahren: 60 € + Punkt
  • Fahren ohne Helm Strafe mit mehreren Kindern: 70 € + Punkt

Ich hoffe, dass niemand so verantwortungslos ist und mit Kindern ohne Helm Motorrad fährt. Ich persönlich würde sowieso nie mit Kindern Motorradfahren, auch wenn sie von oben bis unten in Motorradbekleidung stecken. Mir läuft sowieso schon ein kalter Schauer über den Rücken, wenn ich einen Biker in kurzen Hosen und ohne richtige Motorradstiefel und Handschuhe sehe. Das macht man nur einmal, bis es zum ersten Sturz kommt. Natürlich gelten die gleichen Strafen, beim Roller fahren ohne Helm.

Auch wenn es in einem Land keine Helmpflicht gibt, solltest du an deine Sicherheit denken.

Auch wenn es in einem Land keine Helmpflicht gibt, solltest du an deine Sicherheit denken.

Die Motorrad Helmpflicht gilt aber nicht nur für Motorradfahrer, sondern auch für Roller, Trikes, Quads und weitere motorisierte Fahrzeuge die über keinen Sicherheitsgurt nach dem Paragraphen (§ 21a Absatz 2 Satz 2 StVO) verfügen und eine Geschwindigkeit schneller als 20 km/h erreichen. Ich persönlich würde mit den angesprochenen Fahrzeugen immer einen Helm tragen, auch wenn es einen Gurt zum Anschnallen besitzt.

Motorradhelm offen fahren

Wenn du deinen Motorradhelm offen fahren möchtest, solltest du dir im Klaren sein, dass du lieber eine Motorradbrille aufsetzten solltest. Zwar gibt es viel weniger Insekten als noch vor 20 Jahren aber dennoch ist es sehr schmerzhaft und auch gefährlich, wenn dir bei vollem Fahrtwind eine Fliege oder ein Grashüpfer ins Auge fliegt.

Viele Länder in Europa und der Welt haben höhere Strafen für eine Missachtung der Helmpflicht, als wir in Deutschland.

Viele Länder in Europa und der Welt haben höhere Strafen für eine Missachtung der Helmpflicht, als wir in Deutschland.

Unsere Freunde der Autofahrer schmeißen auch nur allzu gerne ihre Zigarettenstummel während der Fahrt aus dem Auto, ohne auch nur zu erahnen, dass es dem hinten fahrenden Biker schaden könnte. Das kann wiederum schnell zu einem Unfall führen. Wenn du dir einen Klapphelm bestellen möchtest, sei dir darüber im Klaren, dass die meisten Modelle nicht offen gefahren werden dürfen. Auch solltest du wissen, dass bei nach oben geklappten Frontteil der Kinnbereich nicht mehr geschützt ist. Wenn du ein Rollerfahrer bist, solltest du dir dieser Gefahr mit deinem Halbschalenhelm ebenso im Klaren sein.

Helmpflicht Motorrad Fazit

Am Ende musst du entscheiden, ob du mit oder ohne Helm Fahren wirst. Bedenke immer, dass nicht das Geld die höchste Strafe ist, sondern dein verlorenes oder eingeschränktes Leben, weil du keinen passenden Schutzhelm getragen hast. Wenn du dir einen sicheren Motorradhelm kaufen möchtest, findest du diesen auf unserem Marktplatz, genau wie die richtige Motorradbekleidung.

Genieße deine Fahrt!

About Author

Wacht öfter neben seinem Motorrad, als neben seiner Freundin auf!

No Comments

    Leave a Reply